Zurück zur Übersicht

Trifthof Kinocenter, Weilheim

Programm abonnieren

469 Bewertungen

Meinungen
20

Kinoinfos

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 150 Dolby Digital
Saal 2 108 Dolby Digital
Saal 3 106 Dolby Digital
Saal 4 56 Dolby
Saal 5 212 Dolby Digital

Ihre Meinung

« 1 2 3 4 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 20)
Von: Franz am: 21.06.14
Ich bin total froh , dass es in Weilheim ein Kino dieses Formates mit mehreren Sälen und dem damit verbundenen Angebot an Filmen gibt. So kann man kurzfristig was unternehmen und muss nicht Kilometerweit fahren. Was etwas ärgerlich ist, sind die teilweise extrem langen Wartezeiten an der Kasse und den Snacks. Auch finde ich hier auf der Internetseite die Öffnungszeiten der Kasse nicht auf Anhieb.
Von: Joho am: 01.03.13
Ich denke alle die hier beschwerden über Preise von Tickets und Snakes, mangelnder "Hygiene" beschweren, sollten entweder eine Mail an den Betreiber des Kinos schreiben und mal "nicht anonym" Stellung zu ihren Meinungen nehmen und einem Verantwortlichen unterbreiten. Oder sich mal überlegen wie Preise zu stande kommen. Ab und an würde Menschen doch etwas nachdenken helfen bevor sie im Ärger irgendwas Irgendwo hin "Posten". Achja und für Kinder gibt es Aussätze für die Brillen die sich an die kleineren Nasen anpassen. Ein Besuch auf der Web seite des Vertreibers der Brillen würde ersichtlich machen das diese Brillen nur in Einheitsgröße erhältlich sind. Erst schlau machen, dann beschweren. Echt mal Leute so schwer ist es nicht.
Von: @Jasmin am: 26.01.13
Warum werden Ihre "Kommentare" gelöscht? Zunächst mal befinden Sie sich kino-zeit.de - wir sind nicht der Betreiber dieses Kinos. Die Komentarfunktion dient dazu Ihre Meinung, positiv oder negativ, über das Kino äußern zu können. Dabei sollte man aber auch FAIR und sachlich bleiben. Ihre "Kommentare" sind das nicht, sie sind zudem stellenweise beleidigend und auch drohend.
Von: Basti am: 25.01.13
Aufpreis für 3D (obwohl ich persönlich komplett auf 3D verzichten kann), Aufpreis für digitale Überarbeitung (obwohl es in der Werbung vor dem Film heißt: "Digital...schneller, kostengünstiger etc."). War schon länger her als ich das letzte mal im Kino war.
Von: ROSI am: 02.12.12
Ich persönlich finde es blöd, dass wenn Kinderfilme in 3D abgespielt werden keine Kinder Brillen vorhanden sind. Da braucht man nicht ins Kino gehen, wenn das Kind dann nichts sieht. Bitte überlegt euch das mal. Lg Rosi

« 1 2 3 4 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Cineplex Kinos